Diese Website verwendet Cookies, um die Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sie befinden sich in der Rubrik:

BIO-Pens - antibakteriell - recycling - kompostierbar - nachhaltig

1

Dieser Druckkugelschreiber bietet einen antibakteriellen Schutz der Oberfläche mit einer prozentualen Reduzierung der Krankheitserreger um 1000 x kleiner oder 99,9 %. Antibakterielle Wirkung (gegen Bakterien und Viren) bestätigt durch Prüfung nach ISO 22196.



Senator LIBERTY Antibac
2

Aus biobasiertem PLA - mit dem neuen PLAnt den nächsten Schritt Richtung Nachhaltigkeit. Aus nachwachsenden Rohstoffen als Alternative zu erdölbasierten Kunststoffen. Somit auch bioloigisch abbaubar. Optional mit neuer Großraummine aus recyceltem Kunststoff. Standardmine swiss made Qualitätsmine. MADE IN GERMANY



PLAnt - Kugelschreiber aus biobasiertem Kunststoff
3

Der antibakterielle Kugelschreiber aus Italien mit bestätigter antibakterieller Wirkung mit Zinkionen durch ein Speziallabor. Enthält keine Biozide. Die besonderen Merkmale von iPROTECT machen das Produkt zu einem sinnvollen Give-away in den Bereichen Medizin, Pharmazeutik und Gesundheitswesen. Dauerhafte Wirkung während der ganzen Lebensdauer des Kugelschreibers. Nach ISO 22196.



iPROTECT - mit antibakterieller Oberfläche

WErben Sie umweltbewußt und nachhaltig mit Kugelschreiber aus biobasierten Kunststoffen auf natürlicher Cellulos-Basis, auf in glänzenden oder gedeckten Farben. Zum Beispiel aus Polyactide (PLA - Polymilchsäuren) das sind sythetische Polymere die zu den Polyestern zählen und kompostierbar sind. Oder aus nachwachsendem Zuckerrohr gewonnen werden. Vielfach auch hergestellt aus recycelten Kunststoffen und/oder CO²-neutral mit Ökostrom. Durch Oberflächenbehandlung mit Silberionen oder Zinkionen, zertifiziert, so daß sich Bakterien und Viren nicht auf der Oberflläche ansiedeln und überleben können. Antibakterielle Kugelschreiber könnene in Schutz bieten bis zu einer Reduzierung der Krankheitserreger von 99,9 %.